NKI News

Aktuelles


NKI beim Zukunftskongress FINTROPOLIS 2021

Im Rahmen des Zukunftkongresses FINTROPOLIS 2021 diskutiert Rolf Häßler mit anderen Experten, wie nachhaltige Finanzprodukte zu mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit beitragen.

Nachhaltigen Kapitalanlagen versprechen eine „doppelte Wirkung“: die Verknüpfung einer marktgerechten Rendite mit einer positiven Wirkung für Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Kann das erfüllt werden? Und wie misst man überhaupt eine konkrete Nachhaltigkeitswirkung? Was der Finanzmarkt hier leisten kann, wo Fallstricke liegen und wo Gestaltungsmöglicheiten, darüber diskutieren die Experten Meike Frese (Fährmann Unternehmensberatung), Jan Köpper (GLS Bank) und Rolf Häßler (Institut für nachhaltige Kapitalanlagen).

Diese Session findet am 25.06.21 um 13 Uhr digital statt.

Mehr: www.fintropolis.de

FR-Gastwirtschaft: Bunte Wäsche an der Börse

In seinem aktuellen Gastkommentar in der Rubrik „Gastwirtschaft“ der Frankfurter Rundschau befasst sich das NKI mit dem Thema Greenwashing am nachhaltigen Kapitalmarkt.

Eigentlich hat es die Europäische Kommission wieder einmal gut gemeint: Wer als Bank oder Vermögensverwalter einen Fonds auflegt und damit wirbt, dass dieser nachhaltig anlegt oder sogar eine nachhaltige Wirkung anstrebt, der soll den Anleger:innen auch erklären, wie er diese Qualität oder Wirkung erreicht.

Weiterlesen…