Webinar zur Bewertung und Analyse von Klimarisiken

Das NKI bietet zusammen mit Risk Management Partners, einer Abteilung der Munich Re, am 29. November 2022, 11.00 – 12.00 Uhr, ein Webinar zur Bewertung und Analyse von Klimarisiken an.

Der Klimawandel wird immer deutlicher spürbar und wirkt sich nach Berechnungen von Wissenschaftlern bereits auf zahlreiche Wetter- und Klimaextreme in allen Regionen der Welt aus. Im Mittelpunkt der UN-Klimakonferenz im November 2022 in Ägypten werden die Klimaschutzmaßnahmen stehen, die die Staatengemeinschaft zur Bekämpfung des Klimawandels beschlossen hat und nun umzusetzen sind. (mehr …)

WeiterlesenWebinar zur Bewertung und Analyse von Klimarisiken

Artikel von Rolf D. Häßler und Dr. Moritz Kilger im Online-Magazin des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

In der „Stiftungswelt“, dem Online-Magazin des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, ist der Artikel „Ausschließen, auswählen, ansprechen“ von Rolf D. Häßler und Dr. Moritz Kilger erschienen. Darin geben die beiden Autoren einen…

WeiterlesenArtikel von Rolf D. Häßler und Dr. Moritz Kilger im Online-Magazin des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

NKI veröffentlicht Ergebnisse der Privatanleger*innen-Studie in der Reihe „NKI Research“

Im Auftrag des NKI und der Deutschen Kreditbank AG (DKB) hat die GfK eine der umfangreichsten Marktstudien zum Umgang von Privatanleger*innen mit nachhaltigen Finanzanlagen durchgeführt, deren Ergebnisse zum Start der Einführung der sog. ESG-Präferenzabfrage am 2. August 2022 veröffentlicht worden sind. Nun präsentiert das NKI die Ergebnisse in einer neuen Ausgabe seiner Reihe „NKI Research“. (mehr …)

WeiterlesenNKI veröffentlicht Ergebnisse der Privatanleger*innen-Studie in der Reihe „NKI Research“

Große Privatanleger*innen-Studie von Deutscher Kreditbank AG (DKB) und NKI: Nachfrage bei nachhaltigen Finanzanlagen seit 2017 verfünffacht

Im Auftrag der Deutschen Kreditbank AG (DKB) und des NKI hat die GfK eine der umfangreichsten Marktstudien zum Umgang von Privatanleger*innen mit nachhaltigen Finanzanlagen durchgeführt, deren Ergebnisse heute veröffentlicht werden. Zum Start der Einführung der sog. ESG-Präferenzabfrage am heutigen Tag gibt die Studie detaillierte Einblicke in das nachhaltige Anlageverhalten von Privatanleger*innen in Deutschland. Im Rahmen der ESG-Präferenzabfrage sind Anlageberater*innen seit heute verpflichtet, ihre Kundinnen und Kunden aktiv danach zu fragen, ob diese bei ihrer Kapitalanlage nachhaltigkeitsbezogene Kriterien berücksichtigen wollen. Das NKI hatte eine vergleichbare Befragung bereits 2017 durchgeführt, sodass bei verschiedenen Fragestellungen ein Zeitvergleich möglich ist. (mehr …)

WeiterlesenGroße Privatanleger*innen-Studie von Deutscher Kreditbank AG (DKB) und NKI: Nachfrage bei nachhaltigen Finanzanlagen seit 2017 verfünffacht

Webinar „Sustainable Finance – nachhaltige Vermögensanlage für Stiftungen“

Am 8. Dezember 2022, 14.00 – 16.30 Uhr, bietet die NKI – Sustainable Finance Academy in Kooperation mit der Deutschen Stiftungsakademie das Webinar „Sustainable Finance – nachhaltige Vermögensanlage für Stiftungen“ an. Im Rahmen dieses Webinars werden die Grundlagen der nachhaltigen Kapitalanlage für Stiftungen beleuchtet. Dabei wird es insbesondere um Strategien und Kriterien, Produkte sowie finanzielle und nicht-finanzielle Wirkungen der nachhaltigen Kapitalanlage gehen. Für das „Big Picture“ werden die Entwicklungen am nachhaltigen Kapitalmarkt in den übergeordneten Kontext von Sustainable Finance eingeordnet.  (mehr …)

WeiterlesenWebinar „Sustainable Finance – nachhaltige Vermögensanlage für Stiftungen“